Egal, was kommt (2019)

Et hätt nooh immer joot jejange – Kölsche Lebensweisheit und Optimismus als Lebensrezept – locker flockig vorgetragen….

Wir leben im Jetzt, genießen die Zeit, erfüllen sie mit Leben, mehr lässt sich nicht tun, als jedem Moment mehr Lebensfreude zu geben.

Egal, was kommt, alles wird gut, ja, am Schluss kommt noch das Beste! Wir genießen die Zeit, denn eins ist uns klar: Wir sind auf der Welt nur Gäste!

Gastmusiker: Janik Wien (Schlagzeug)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.